IHRE WERBEMÖGLICHKEITEN
BEIM ERLANGER TRIATHLON 2017

Um Ihnen einen Überblick der gängigsten Werbemöglichkeiten beim 28. Erlanger Triathlon am 30.07.2017 aufzuzeigen haben wir Ihnen folgend einige Beispiele aufgeführt. Darüber hinaus sind viele weitere, individuelle, werbewirksame Formen des Sponsoring beim Erlanger Triathlon möglich.

Informationen sowie Preisliste erhalten Sie über
Jennifer Steib:
      erlangertriathlon[at]tv48-erlangen.de       Mobil: +49 157 59 63 18 48

WERBUNG IM VERANSTALTUNGSPROSPEKT - für Zielgruppe Zuschauer

Auflage 10.000 Exemplare, - Verteilung in Erlangen und entlang der Radstrecke

PROSP. 1:       Anzeige S/W 90 x 125 mm
PROSP. 2:       Anzeige S/W 90 x 90 mm

WERBUNG IM VERANSTALTUNGSHEFT - für Zielgruppe Sportler

Auflage 1.100 Exemplare - Ausgabe an teilnehmende Sportler und im Verein

HEFT 1:       Anzeige ganzseitig S/W (DIN A 5)
HEFT 3:       Anzeige halbe Seite S/W (128 x 95 mm)

WERBUNG IM AUSSENBEREICH

Verkaufsstand bis 4 m - im Ausgabe- (Samstag) und Zielbereich (Sonntag)
Bandenwerbung - im Zielbereich sowie auf der Strecke
2. - 5. Bande
6. - X. Banden
Verkaufsstand, Bandenwerbung und Anzeigenseite im Veranstaltungsheft
Verkaufsstand und Bandenwerbung - im Ausgabe- und Zielbereich
Verkaufsstand und Anzeigenseite im Veranstaltungsheft
Bandenwerbung und Anzeigenseite im Veranstaltungsheft

WERBE SONDERFORMEN

SOND 1:       Flyerwerbung (im Sportbeutel - maximal vier verschiedene Partner!)
SOND 2:       Nennung auf der Ausschreibung (Empfohlene Hotels - maximal vier Hotels!)