30 Jahre Erlanger Triathlon: Nun ist (fast) alles anders

2019-07-14T09:42:28+00:00Juli 14, 2019|News, Nordbayern.de|

800 Athleten wagen sich am 21. Juli von 9 Uhr an auf die Kurz- oder Mitteldistanz

Die Laufstrecke, die sie am Ende des Wettbewerbs meistern müssen, ist nahezu unverändert im Vergleich zu den Vorjahren. Von dort werden alle zurück ins Stadion des Turnvereins finden. Davor aber müssen selbst langjährige Triathlon-Teilnehmer aufpassen. Zum 30. Erlanger Triathlon haben die Organisatoren fast alles verändert. Teilweise ganz bewusst, um das Rennen besser zu machen. Teilweise aber zwingen sie auch äußere Umstände dazu.

Weiter lesen: www.nordbayern.de

Katharina Tontsch