Erlangen startet ins Triathlon-Wochenende vom 20. bis 22. Juli 2018

2019-02-04T21:15:10+00:00Februar 12, 2018|Pressemitteilung|

Pressemitteilung vom 12.02.2018, Erlanger Triathlon

Der Monat Juli steht in Erlangen seit langem für herausragenden Triathlon-Sport: Nicht nur der M-net Erlanger Triathlon findet nunmehr zum 29. Mal statt, sondern auch der Erlanger Schülertriathlon geht in diesem Jahr in seine 30. Umsetzung. Vor den bayrischen Sommerferien können also sowohl Nachwuchs- als auch AK-Triathleten noch sportliche Highlights setzen.

Ab diesem Jahr wird der M-net Erlanger Triathlon um eine Woche vorverlegt, um mit dem Erlanger Schülertriathlon ein ganzes Triathlon-Wochenende zu bilden: Am Freitag, den 20.07.2018, starten die Schüler im Freibad West, zirkeln/ pedalieren um den Kanal und finishen im Kosbacher Weg, auf der Sportanlage des TV 1848 Erlangen. So können die Kids schon einmal die Luft des „großen Bruderwettkampfs“ schnuppern und den Zieleinlauf wie die Finisher des M-net Erlanger Triathlon genießen. Dieser findet wie gewohnt am Sonntag statt – somit am 22.07.2018. Nach der positiven Resonanz aus dem letzten Jahr, wird auch 2018 die Startunterlagenausgabe für den M-net Erlanger Triathlon am Samstag, den 21.07.2018 in der Erlanger Innenstadt mit einem Rahmenevent durchgeführt. Nähere Infos dazu gibt es bald.