RAHMENPROGRAMM & MESSE2019-04-04T22:44:49+00:00

Project Description

RAHMENPROGRAMM

Der M-net Erlanger Triathlon bietet nicht nur spannende Sportunterhaltung, sondern auch leckere Verköstigungen und interessante Messe-Aussteller mit vielen Neuigkeiten aus der Welt des Sports

RAHMENPROGRAMM & MESSE

Sonntag

Auf dem Gelände des TV 1848 Erlangen gibt es während des gesamten Wettkampfes ein buntes Rahmenprogramm für Sportler und Nicht-Sportler, für Familien und Freunde, Fans, Nachbarn und Weithergereiste:

Ab 9:30 Uhr

Kaffee & Kuchen

Wir bieten Euch frischgebrühten Kaffee an, falls ihr vom frühen Aufstehen noch einen Kick braucht, um mit voller Power anzufeuern. Auch das kulinarische Wohl steht natürlich im Vordergrund und es gibt frische Kuchen der Bäckerei Polster aus Haundorf.

Ab 10:00 Uhr

Triathlon-Messe mit vielen Mitmachstationen

Unsere Aussteller haben sich auch für dieses Jahr wieder einiges einfallen lassen:

Natürlich ist als Highlight für die lieben Kleinen die M-net Hüpfburg im Stadion des TV. Auch der bereits aus den Vorjahren bekannte Rauschbrillenparcour ist wieder vor Ort! Wer sich mit neuen Outfits ausstatten möchte, wird hier sicherlich fündig: Auch die eigene Kollektion des M-net Erlanger Triathlon findet ihr am Stand von Jakroo. Aber auch Eure Füße können neu eingekleidet werden: Puma ist mit an Bord und ihr findet eine Auswahl am Stand von Fahrrad Dresel.

Updates zu weiteren Highlights folgen.

Ein Besuch unserer Messe lohnt sich also sicherlich auch für Euch!

Ab 11:00 Uhr

Das Mittagessen ruft!

Mit einem Sonntagsbraten können wir leider nicht dienen, aber wir haben für Euch getestet und für gut befunden:

Bratwurstgrillen der Fußballjugend vom TV 1848 Erlangen – der Gewinn kommt direkt der Vereinsjugend zu Gute!

Amidori Foodtruck: Vegane Kulinarik aus Bamberg

Frisch zubereitete Smothies

Die leckeren Crepes von Herrn Hacker und selbstgemachte Eiscreme der Eiszeit Erlangen lassen Naschkatzen-Herzen höher schlagen

Kuchen & Köstlichkeiten von der Bäckerei Polster

Obst & Schlemmen für den Schülertriathlon – der Gewinn geht direkt an den Nachwuchswettkampf!