Weihnachtsgruß

2020-12-24T00:03:25+00:00Dezember 24, 2020|Meldung, News|

Liebe Athletinnen und Athleten,

ein sehr herausforderndes Jahr mit viel Ungewissheit für die Zukunft geht nun zu Ende.

Normalerweise würden wir voller Stolz und Dankbarkeit unsere diesjährige Veranstaltung resümieren, da der M-net Erlanger Triathlon sicherlich, wie die letzten Jahre auch, ein voller Erfolg gewesen wäre. Leider können wir nur berichten, dass uns die Umstände es nicht ermöglichten eine Veranstaltung durchzuführen.

Trotzdem möchten wir von ganzem Herzen DANKE sagen. Danke für eure Treuebekundungen zu unserer großen Veranstaltung M-net Erlanger Triathlon, mit euch als langjährigen Aktiven schätzen wir uns sehr glücklich.

Wir wissen, dass es für euch alle kein leichtes Jahr gewesen ist. Und dennoch hattet ihr trotz der Absage 2020 sehr warme und aufmunternde Worte für uns, die uns hoffen lassen, dass wir 2021 gemeinsam mit unserer Veranstaltung das gesellschaftliche Leben wieder hochfahren können.

Auch wenn es sehr ungewiss ist, was nächstes Jahr erlaubt sein wird, haben wir uns viele Gedanken gemacht und entwerfen derzeit ein Veranstaltungskonzept unter Hygienebedingungen. Mit einem genaueren Konzept und vielleicht mehr Informationen von Seiten der Politik werden wir uns Ende Februar wieder bei euch melden.

Abschließend bleibt mir, euch Athleten ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest zu wünschen. Genießt die Tage im engsten Familienkreis, hoffentlich ohne größere Sorgen um die Zukunft, und lasst dieses seltsame Jahr in Ruhe ausklingen.

Kommt vor allem gesund ins Jahr 2021.
Bleibt fit, gesund, und munter!

Euer Orgateam des M-net Erlanger Triathlons 2020